About

Vor einiger Zeit bin ich auf der Suche nach Erweiterung und Entspannung zum traditionellen Bogenschießen gekommen.

Nach anfänglichem Schießen auf Scheiben habe ich dann meine ersten Turniere bestritten. Sehr schnell habe ich festgestellt, dass es nichts schöneres gibt als über Wiesen und durch Wälder zu streifen, wovon es rund um Ummerstadt, im ehemaligen Grenzstreifen, nun wirklich genügend gibt und auf 3D Ziele anzuhalten.

Gestört bei der ganzen Sache hat mich ,dass man bei kleineren Tieren die Pfeile nur sehr schwer ziehen konnte und deshalb startete ich, versuchsweise erst einmal mit einem kleinen Kauz, das „schäumen“ der 3D Tiere.

Nach einer langen Versuchsreihe hatte ich dann die richtige Mischung gefunden; ein Schaum der eine geschlossene Oberfläche (integral) aufweist , energieabsorbend und relativ weich.

Der Prototyp (unser Kauz) wurde ausgiebig getestet; die Pfeile bleiben sogar im Ohr stecken. Bei ca. 100 Treffern ins „kill“ aus nächster Nähe wurde er dann langsam weich – was allerdings keine Schande ist.

Longlife versucht 3D Tiere in Deutschland auf hohen Niveau zu entwickeln und zu fertigen. Nachhaltigkeit und Qualität ist uns sehr wichtig.

Christoph Unger
3d targets

.

Christoph Unger